Über uns


Was ist die Klimagruppe Appenzell Ausserrhoden?

Die globale Klimastreikbewegung fand ihren Anfang 2018. Schnell wurde der Klimastreik auch in der Ostschweiz befolgt und die ersten Streiks und Aktionen wurden durchgeführt. So fanden sich einige interessierte und motivierte Schüler*innen der Kantonsschule Trogen zusammen, um an diesen Streiks mitzutragen, Parolen zu rufen und auf das Problem Klimawandel aufmerksam zu machen. Das damit entstandene Gemeinschaftsgefühl und somit Teil von etwas Grossem zu sein, brachte uns auf die Idee, die Klimagruppe Appenzell Ausserrhoden zu gründen.  

Die Klimagruppe AR bietet Raum, um sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen, zu diskutieren, Projekte zu starten. Wir haben die Möglichkeit, damit etwas zu verändern und gehört zu werden. Und wir wachsen schnell. So wurde aus den 10 Mitgliedern der anfänglichen Schülerorganisation an der Kantonsschule Trogen, eine Gruppe mit schon 65 Mitgliedern. Mittlerweile sind wir nicht mehr nur Schüler*innen der Kantonsschule Trogen, sondern bekommen immer mehr Nachwuchs von ausserhalb und freuen uns auf jedes weitere Mitglied, ob jung oder alt.

Treffen, 2019